Demo

CASE STUDY

Die Optimierung des Najoba-Onlineshops durch 8select

 

Kategorie: Case Study
Vertical: Fashion
Lesezeit: ca. 3 min
Per Klick auf`s Bild erhalten Sie die najoba Case Study als PDF.

Nachhaltig und natürlich konsumieren ohne Verzicht - Für diese Lebensführung steht najoba. Der Onlineshop bietet nicht nur Naturkosmetik, sondern auch Eco Fashion für Erwachsene und Kinder an, sowie Lebensmittel für verschiedene Ernährungsformen. Najoba etabliert sich so als grüner Onlineshop, der Wert auf natürliche Bestandteile und Inhaltsstoffe legt. Nicht nur das Sortiment zeigt, dass najoba verantwortungsvoll mit der Umwelt umgeht. Auch die Lieferung der Produkte erfolgt CO2-neutral.

Das Team von najoba hat die Vision, eine nachhaltige und umweltschonende Lebensweise zu fördern und zu erleichtern. Persönliche Beratung und Anwendungstipps zeichnen das Unternehmen aus. Najoba hat sich in diesem Segment als Anbieter etabliert, dem die Kunden vertrauen.

CHALLENGE

Der Onlineshop von najoba war zunächst stark auf Naturkosmetik ausgelegt. Dann wurde das Sortiment um nachhaltige Mode erweitert. Das Segment Mode sollte attraktiv dargestellt und der Absatz dieses Verkaufsbereichs gesteigert werden. Aus diesem Grund war najoba auf der Suche nach einer Lösung, die ihr Angebot optimal präsentiert. Wunsch war es außerdem, den gewissen Stil nachhaltiger Mode sichtbar zu machen. Der Kunde soll angesprochen und auch online mit modischem Fachwissen beraten werden.

SOLUTION

Skalierbare Beratung mit Products Sets

Was hinter den najoba Set-Empfehlungen steckt: Produktdaten-Feed (inklusive AI Datenaufbereitung), Set Templates (Content) und Regeln zur automatisierten Aussteuerung der Produktempfehlungen.

Mehr Erfahren

Platzierung der Set-Empfehlungen im Shop

An den wichtigsten Stellen der Customer Journey werden verkaufsstarke Product Sets ausgespielt: z.B. auf der Artikeldetail-Seite, im Warenkorb oder einer beliebigen Seite.

Mehr Erfahren

Seit Anfang 2017 arbeitet najoba nun mit 8select zusammen. Mit der 8select Curated Shopping Engine entstehen individuelle und spannende Product Sets. Diese stellen Modeexperten zusammen und stimmen sie auf die Kunden von najoba ab. So kann die Bandbreite des Sortiments gezeigt werden. Der Kunde erhält einen kompletten, harmonischen Outfitvorschlag für sein favorisiertes Kleidungsstück und kann zugleich individuell entscheiden, was letztendlich im Warenkorb landet. Das Resultat sind zufriedene Kunden, die gerne bei najoba einkaufen. Für den Onlineshop von najoba bedeutet das die Steigerung des Umsatzes und eine erfolgreiche Möglichkeit für Cross-Selling. Najoba ist nun nicht mehr nur Onlinehändler für Kosmetik, sondern auch Anbieter für verschiedenste Alltagsprodukte in vielen Lebensbereichen.

RESULTS

CSE-INSTALLATION

Plug&Play

WARENKORB-UPLIFT

Mehr Bestellungen, größere Warenkörbe

UMSATZSTEIGERUNG

Bezogen auf den Gesamtumsatz

CSE-INSTALLATION

Plug&Play

WARENKORB-UPLIFT

Mehr Bestellungen, größere Warenkörbe

UMSATZSTEIGERUNG

Bezogen auf den Gesamtumsatz

„Anfang 2017 haben wir uns für die Zusammenarbeit mit 8select entschieden, um die Umsätze unseres Mode-Sortiments zu steigern. Das Team von 8select hat uns von Anfang an mit seiner extrem hohen Kompetenz und Umsetzungsschnelligkeit überzeugt. Die Softwarelösung ist benutzerfreundlich und auch Sonderanpassungen wurden schnell und professionell umgesetzt. Da wir bereits im ersten Monat unseren Mode-Umsatz steigern konnten, haben wir die Entscheidung für 8select nie bereut."
Marie Christine Ridil
Geschäftsführung, najoba

Integration der CSE

8select bietet für Shopsysteme wie Shopware, Oxid & Salesforce Plugins an, die schnell und problemlos auf der Website eingebunden werden können. Für sonstige Shopsysteme oder Eigenentwicklungen ist eine manuelle Integration der CSE möglich.

Mehr Erfahren

Integration für najoba

Der Mode-Onlineshop von najoba läuft auf dem Shopsystem Shopware, für das 8select seit 2018 die Curated Shopping Engine (CSE) als Plugin anbietet. Die CSE-Lösung wurde für najoba in deren Shopware-Shop Version 5 integriert.

Mehr Lesestoff zum Thema Cross-Selling

Produktempfehlungen mittels Cross-Selling tragen laut Amazon rund 35% zum gesamten Umsatz bei - und das seit vielen Jahren.

Beim Cross-Selling werden ausgehend von den Interaktionen des Kunden im Onlineshop weitere Produkte empfohlen und damit Kaufanreize gesetzt, um größere Warenkörbe zu generieren. Alle erfolgreichen Onlinehändler setzen auf durchdachte Cross-Selling-Stategien, doch das volle Potential ist bei vielen Shops kaum erschlossen.

Im Artikel „5 Mythen über Cross-Selling“ räumen wir mit falschen Vorstellungen auf und zeigen Ihnen, wie Sie das Cross-Selling-Potential Ihres Onlineshops richtig erschließen können. Die Kennzahlen und Erfahrungen basieren auf der Auswertung der Interaktionen von über 15 Millionen Endkunden in den Shops der Kunden von 8select im vergangenen Jahr.

← ← ← Whitepaper Download

8select gibt Onlinehändlern mit der Curated Shopping Engine (CSE) ein Cross-Selling Instrument an die Hand, mit dem sich dynamische Set-Empfehlungen für alle Branchen und Sortimente mit minimalem Zeitaufwand erstellen und an den wichtigsten Stellen der Customer Journey im Shop platzieren lassen. Neben najoba vertrauen zahlreiche Shopbetreiber wie Peek&Cloppenburg, VAUDE, mister*lady, all4golf, Betty Barclay, Ulla Popken und mirapodo auf die 8select Curated Shopping Engine.

 

Bekannt aus