Voraussetzungen für die Integration mittels Shopware-Plugin

 

  • Systemvoraussetzungen: ab Shopware 5.2.17; Shopware-Plugin "Cron"; Crontab-Eintrag auf dem Server, um regelmäßig Shopware-Cronjobs auszuführen
  • Gesamter Aufwand: ca. 15 Minuten

Zum Shopware Store

Sechs Schritte zur erfolgreichen CSE-Integration

 

Plugin-Download
 
Zunächst laden Sie das Plugin "8select Curated Shopping Engine (CSE)" aus dem Shopware Store und installieren es im Shopware-Plugin-Manager. 
 
1 Minute
 
 
Wählen Sie ein passendes Servicepaket
 
Damit Sie das Plugin nutzen können, muss unser Team die passende Systemumgebung für Sie einrichten. Deshalb wählen Sie im zweiten Schritt ein passendes Servicepaket und legen sich einen 8select Account zu. 
Hier gelangen Sie zur Auswahl des Servicepakets und zur Registrierung.
 
 1 Minute
 
 
Login in die Management-Console
 
Sobald die Systemumgebung für Sie eingerichtet ist, erhalten Sie eine separate E-Mail mit den beiden Freischaltcodes für das 8select-Plugin und den Link zur Anforderung des Zugangs zur 8select-Management-Console.
 
 ca. 5 Minuten
 

 
Grundeinstellungen
 
Als nächstes tragen Sie im Plugin-Manager zwei Freischaltcodes ein, die für eine sichere Kommunikation mit Ihrer 8select Systemumgebung sorgen. Diese Schlüssel haben Sie vorher bereits per E-Mail erhalten. 
 
Eine detaillierte Beschreibung zu den Feldern, die auszufüllen sind, finden Sie in unserer Shopware-Installationsanleitung unter Schritt 4.
 
 1 Minute
 

 

Ordnen Sie Ihre Artikel-Attributfelder einem Produktdatenfeed zu
 
Anschließend stellen Sie uns Ihre Produktdaten bereit, damit wir diese in Outfit-Empfehlungen ausspielen können. Hier erfahren Sie, wie wir Ihre Artikeldaten analysieren. Außerdem finden Sie in unserer Installationsanleitung zu Schritt 5 hilfreiche Screenshots sowie explizite Details, wie Sie hierbei vorgehen sollten.
 
 5 Minuten
 

 
Aktivieren Sie den Preview Modus
 
Im letzten Schritt können Sie erst einmal selbst prüfen, wie die Module von 8select in Ihrem Shop aussehen und ob alles Ihren Vorstellungen entspricht. Dazu wählen Sie im Feld "Vorschau-Modus an" die Option "ja". Sofern Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, ändern Sie "Vorschau-Modus an" auf "Nein" und die Module sind ab sofort im Shop sichtbar. 
 
1 Minute
 
 
Gratulation - Sie haben es geschafft!

Sie sind interessiert?

 
Nähere Details zur Integration unserer Lösung in Ihren Shopware-Onlineshop finden Sie im Shopware Store sowie in der 8select.CSE Installationsanleitung.
 
Gerne begleiten wir Sie bei der Installation und stehen auch sonst für alle Fragen rund um die Installation zur Verfügung. Sie erreichen uns bei Fragen unter +49 (0)941 20 609 6-10 und per E-Mail unter onboarding@8select.de.
Zum Download
Bekannt aus